Pressemeldungen 3 Sterne Hotel Brandlhof


« zur News-Übersicht

Wellness & Wandern statt Winterfrust

Erschienen am 17.11.2020 um 08:45 Uhr

Entspannter Winterurlaub im Bayerischen Wald

Aktuell steht bei vielen hinter dem Winterurlaub 2020/2021 noch ein großes Fragezeichen. Soll man schon buchen oder lieber noch ein wenig warten? Doch es kann sicher nicht schaden, schon einmal Pläne für den Urlaub im diesjährigen Winter zu schmieden und die Vorfreude zu genießen. Die Möglichkeit einmal so richtig abschalten zu können, das kann zurzeit garantiert jeder gut brauchen. Auch zu Corona-Zeiten bietet der Bayerische Wald viele Möglichkeiten, bei denen man abschalten und entspannen kann, ohne dass man sich unnötigen Risiken aussetzen muss. Für wen zum Beispiel Bewegung und Sport ein wichtiger Bestandteil seines Winterurlaubes in Bayern ist, der findet im Bayerischen Wald eine eindrucksvolle Langlaufregion, von leichten, familienfreundlichen Touren bis hin zu anspruchsvollen Routen. Der Urlaubsort Röhrnbach bietet beispielsweise rund 20 Kilometer an Loipen durch freies Gelände, wie die Langlaufloipe Breitwiesenbach-Kleinwiesen.
Auch Schneeschuhwanderer haben die Möglichkeit den Bayerischen Wald von seiner schönsten Seite zu erleben, zum Beispiel am Großen Rachel. Natürlich muss man auch beim Winterurlaub nicht auf ausgedehnte Wanderungen verzichten. Neben dem Winterwanderweg „Naturpark“ finden sich um Röhrnbach noch verschiedene andere Rundwege. Wer im diesjährigen Winterurlaub gerne eine ruhige Kugel schieben möchte, der findet im nahe gelegenen Osterbachtal eine Eisstockbahn.
Abgerundet wird der Winterurlaub am Besten durch entspannendes Wellnessvergnügen: Wohltuende Massagen und Saunengänge steigern besonders in der dunklen Jahreszeit das Wohlbefinden und bieten Stärkung für Körper und Seele.

Mit Wellness-Gutscheinen Freude verschenken:
Wer noch unschlüssig ist und lieber auf Nummer Sicher gehen möchte, der kann mit einem Urlaubs-Gutschein einfach die Vorfreude auf Erholung und Entspannung verschenken. Zum Beispiel im gemütlichen 3-Sterne-Superior-Hotel mit einem bestens ausgestatteten Sauna- und Wellnessbereich und einem beheizten Hallenbad mit Gegenstromanlage. Wer also Entspannung und Erholung im Hotel sucht, sich aber trotzdem bewegen möchte, der ist hier auch in Zeiten von Corona in besten Händen.